Sunny - Husky-Mix-Mädchen sucht rasseerfahrenes Zuhause

Geboren:  Januar 2018

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: wächst noch

Vermittlungsstatus:

 

Zuhause gesucht


Rasse:          Husky-Mischling                                             

 

Chip:            ja                                     

 

Impfung:      ja  

        

Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Budapest in Ungarn 

 

Einstellungsdatum:  04.04.2018

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 310 € (+25,00 Euro Transportkosten)!  

Sunny und ihre Geschwister sind unerwünschter Hundenachwuchs. Wir werden nie verstehen, wieso kleine Welpen in eine Welt geboren werden, wo sie doch überhaupt nicht willkommen sind. Solange die Besitzer ihre Hunde nicht kastrieren lassen, wird dieses Elend nie ein Ende nehmen

Sunny ist sehr freundlich und menschenbezogen, sie verträgt sich toll mit andren Hunden.

Für die Kleinen suchen wir rasseerfahrene Menschen, welche den Bedürfnissen dieser.hübschen Hunde gerecht werden.

Haben Sie Fragen oder Interesse, bitte rufen Sie an (Angela Potjans, 0177/3471492) oder füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Mara. Willow, Zuki,

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Clay, Ebony, Owen, Cara, Kokusz, Juri,

 

 

 

 

 

 

 

Reno, Shadow, Twix, Athos, Ramsey, *Sofi, *Juri, Mona, Juci, Kenzo, *Marchelino, Lisbeth,

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel