Benegúz - im neuen Zuhause war kein Platz mehr für ihn

Geboren:  2013

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca. 60 cm

Vermittlungsstatus:

 

Zuhause gesucht


Rasse: Labrador Retriever Mix

 

Kastriert: ja  

 

Impfungen: ja

Chip: ja                               


Aufenthaltsort: Pflegestelle Budapest Ungarn            

 

Einstelldatum: 12.04.2018

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 310,00 € (+25,00 Euro Transportkosten)!

Bendegúz ist ein ca. 5 Jahre alter Labrador Retriever Rüde. Er wurde von seinem Besitzer im Tierheim wegen Umzug abgegeben. Bendegúz hatte weder Chip noch Impfungen. Das wurde alles erledigt und er wurde auch kastriert. Früher lebte er mit zwei Dackeln zusammen,  er ist mit jedem Hund verträglich und ist nicht futterneidisch. Er ist gehorsam, nett, freundlich und hat ein gutes Wesen. Ins Auto springt er 'rein, er fährt gut mit. Er ist mittelmäßig aktiv, mag Gassigänge, mit dem Ball und mit anderen Hunden spielen. Am Liebsten liegt er am Fuß des Herrchens/Frauchens. In der Wohnung verhält er sich super, er ist stubenrein. An der Leine geht er schön, kann sitzen und ist gut erzogen.

Haben Sie Fragen zu Benegúz oder Interesse, dann rufen Sie mich bitte an oder füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus. Angela Potjans 0177 3471492

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Mara. Willow, Zuki,

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Clay, Ebony, Owen, Cara, Kokusz, Juri,

 

 

 

 

 

 

 

Reno, Shadow, Twix, Athos, Ramsey, *Sofi, *Juri, Mona, Juci, Kenzo, *Marchelino, Lisbeth,

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel