Pancho - er will leben!

Geboren: 2014

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: 35-40cm

Vermittlungsstatus:

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

 

Chip: Ja

 

Kastriert: bei Ausreise

 

Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn

  

Einstelldatum: 22.04.2018

 

Impfungen: Ja


Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 310,00 € (+ 25€ Transportkosten)

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 €

 

- beinhaltet: 

 

Impfpatenschaft: 20,00 Euro - davon zugesagt: 0,00 Euro

Kastrationspatenschaft: 40,00 Euro - davon zugesagt 0,00 Euro

Update: 26.04.2018

Pancho, der kleine 4-jährige Rüde, will leben! Das hat er uns eindeutig bewiesen. Er kam in das Tierheim in Kalocsa/Ungarn und aß und trank sehr gut, auch spielen war für den kleinen Mann kein Problem. Doch sah man in sein Maul, traute man seinen Augen kaum. Das Innere vom Maul war ganz weiß und Pancho wurde direkt zum Tierarzt gebracht, dieser vermutete, dass Pancho versucht wurde zu vergiften, doch er hat es überlebt, weil seine Zeit zu gehen noch nicht gekommen war. Wer kann unserem Kämpferherz ein schönes Zuhause geben? Meldet euch bei Interesse bei uns, entweder per E-Mail direkt bei der zuständigen Vermittlerin, oder per Kontaktformular.

Vermittlerin: Lisa Mau

Kontakt: lima0994@hotmail.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

 

 

 

 

 

 

 

Reno, Shadow, Twix, Athos, Ramsey, *Sofi, *Juri, Mona, Juci, Kenzo, *Marchelino, Lisbeth, *Willow,

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel