Nova - hat zusammen mit einigen ihrer Welpen die Hölle überlebt

Geboren: ca 2015 / 2016

 

Geschlecht: weiblich

 

Größe: ca. 55 cm

Vermittlungsstatus: 

 

ZUHAUSE GESUCHT - Reist voraussichtlich im November auf eine Pflegestelle -


Rasse:         Mischling                                             

 

Chip:            ja                                            

 

Impfung:      ja

 

Kastration:  bei Ausreise

        

Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa in Ungarn 

 

Einstellungsdatum:  23.08.2018

 

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 310,00 € (+ 25€ Transportkosten)

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt: 120,00 Euro - Vielen Dank Jutta B. für die Patenschaft 

 

 

Neue Bilder September 2018

Was soll man zur Geschichte von Nova und ihren Babys schreiben, ohne zutiefst traurig, angewidert und voller Hass zu empfinden?

Schlimm genug, das man seine Hunde nicht kastriert, wenn kein Nachwuchs erwünscht ist. Aber seine treue Wegbegleiterin hochträchtig in der Tötung zu entsorgen, die nicht ohne Grund diesen Namen trägt, ist einfach nur abgrundtief böse und niederträchtig.

Nova, eine vollkommen ausgemergelte Hündin, musste ihre 14 !!!! Welpen auf den kalten Betonboden eines kahlen, kleinen Zwingers zur Welt bringen. Als unsere Tierheimleiterin die Hündin und ihre Jungen abholen wollte, waren bereits 4 Babys verstorben, vier Weitere folgten ihren Geschwistern trotz sofortiger Hilfe in unserem Tierheim.

Wir hoffen sehr, das Nova und die verbliebenen Jungen sich weiter erholen und wir für die 7 Fellnasen liebevolle Menschen finden werden.

Nova ist eine sehr freundliche und verträgliche Hündin, sie freut sich sehr über menschliche Zuwendungen.

 

UPDATE September 2018

 

 

Novas verbliebene 6 Babys entwickeln sich super. Sie fressen allein und kommen nur noch ganz selten an "Mamas Milchbar". Endlich kann sich die dünne Hündin erholen und auch wieder etwas außerhalb der Wurfhöhle erleben.

Alle ihre Babys haben ein Zuhause gefunden, sie werden im November zu ihren Familien reisen.

Natürlich würden wir uns mega freuen, wenn die Mama nicht zurück bleiben muss und auch ihre Menschen findet.

Nova wird selbstverständlich kastriert vermittelt.

 

 

Möchten Sie Nova ein neues Zuhause geben oder mehr über sie erfahren? Dann melden Sie sich doch einfach bei mir: 

Angela Potjans

Tel.: 0177 3471492

Email: angela-potjans@web.de

 

oder füllen Sie einfach nachfolgendes Kontaktformular aus: 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Maike, Yoschi, Churchill, Merlo, Noel, Nelson, Momo, Namica, Naira, Nyla,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

Gladys, Jody, Nova, Nicki, Pebbles, Wolly, Leon, Tolino, Hajo, India,

 

 

 

 

 

 

 

Twix,Selma, Tolino, Neo, Marci,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel