Rudi - Hundesenior hat alles verloren, der traurige Rüde hofft auf eine zweite Chance

Geboren:   2010

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca. 35 cm

Vermittlungsstatus:

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

 

Chip: Ja

 

Impfung: Ja

 

Kastration: Ja, bei Ausreise

 

Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn

  

Einstelldatum: 02.12.2018

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 210,00 € (+ 25€ Transportkosten)

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 100,00 € - davon zugesagt: 100,00 Euro - vielen Dank liebe Jutta B. für deine Patenschaft

Rudi, der kleine Hundeopa hat alles verloren. Sein Herrchen ist verstorben, er musste sein vertrautes Heim verlassen und wurde in einer Tötung entsorgt. Für Rudi, dem Senior mit den total traurigen Augen ist eine Welt zusammen gebrochen. Er wurde in unser Tierheim in Kalocsa gebracht. Er wird versorgt, seine Hautprobleme werden tierärztlich behandelt. Wir hoffen sehr, das sich herzliche Menschen finden, die ihm ein Heim geben werden.

 

Haben Sie Fragen oder Interesse an Rudi, bitte rufen Sie an oder füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus. Angela Potjans  0177 3471492

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Twix,Selma, Neo, Waldo, Ninjo, Nugget, Micky, Borac, Rudi, Anaka, Hannah

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel