Stanley - in einer Tüte am Straßenrand entsorgt!

Geboren: 09.2018

Geschlecht: männlich

Größe: wächst noch 

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse:  Mischling
 
Chip: ja                                             geimpft: bei Ausreise                      


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 31.12.2018

 Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 310 € (+25,00 Euro Transportkosten)!

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 100,00 € - davon zugesagt: 0,00 Euro - beinhaltet:

 

Impfpatenschaft: 20,00 Euro - davon zugesagt: 0,00 Euro

Kastrationspatenschaft: 40,00 Euro - davon zugesagt 0,00 Euro

Stanley, Rüde, geboren 09.2018, wächst noch, Tierheim Kalocsa/Ungarn

 

Der kleine Stanley wurde wahrscheinlich als Weihnachtsgeschenk unter den Tannebaum gelegt. Das Interesse an dem süßen Schatz war schnell verloren, denn er musste wieder weg, egal wie! Und anstatt die arme Maus wenigstens ins Tierheim zu bringen, stellte man ihn in einer Tüte an den Straßenrand - wie Müll!! Da packt einem die Wut, wenn man daran denkt! Was hätte dem lieben Stanley alles passieren können:((

Stanley ist nun in Sicherheit im Tierheim, aber da hat man für den Süßen leider keine Zeit. Er sollte schnellstens seine Familie finden, wo er ganz Welpe sein darf.

 

Möchten Sie Stanley ein schönes für-immer-Zuhause geben?

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon: 02833/6769

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Elsa, Bixi, Luke, Elia, Bina, Birdy, Cleo,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Hunde könnten mit dem nächsten Transport im März auf eine Pflegestelle reisen. Hierfür suchen wir gezielt Ausreisepaten, die ihnen dies ermöglichen:

Waldo, *Nugget,  Hannah, Delon, *Zokni, Devrim, *Aaron, Mary, Kenju, Stanley, Kim, Deeney, *Fay,

 

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel