Raki - Hundesenior in der Tötung entsorgt

Geboren:  2008

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe:  45 cm

Vermittlungsstatus:

 

Zuhause gesucht


Rasse: Mischling

 

Impfung: bei Ausreise

 

Kastriert: bei Ausreise
 
Chip: ja                                                                        

 
Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn             

 

Einstelldatum: 22.03.2019

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 100,00 Euro (zzgl. 25,00 Euro Transportkosten).

 

Ausreisepatenschaft: 100,00 Euro - davon zugesagt 0,00 Euro 

 

Impfpatenschaft: 20,00 Euro - 

Kastrationspatenschaft: 40,00 Euro

Raki wurde von seinen Menschen im Alter von 11 Jahren in die Tötung abgeschoben. Statt einen angenehmen Lebensabend sollte sein Schicksal hier besiegelt werden. Wieso schafft man sich so einen treuen Gefährten an, um ihn dann im Alter im Stich zu lassen.

Die Tierheimleiterin Domenika hat den netten Rüden in der Tötung entdeckt und mitgenommen. Wir hoffen sehr, ein liebes Heim für ihn zu finden. Er sollte noch eine schöne, lange Zeit umsorgt verbringen dürfen. 

 

Haben Sie Fragen zu dem Rüden oder Interesse an der Maus, bitte rufen Sie an oder füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus. Angela Potjans  0177 3471492

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen:

 

Kelly, Flora, Jamila, Richi, Jonas, Miro, Arnie, Fine, Suzy, Wesly, Fredo, Dante, Rusty, Arven, Gary, Garreth, Poldi, Kiara, Gretchen, Bella,

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

Merle, Polly, Jody, Pierro, Nepomuk, Ralfi, Sabi, Nugget, Lordes, Isi, Inett,

 

 

 

 

Waldo, *Nugget,  Hannah, Delon, Kenju, Kim, *Fay, Franzi, Max, Janik, Siska, Scally,

 

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel