Leopold - trauriges Leben und herzlos entsorgt!

Geboren: 2015/2016

Geschlecht: männlich

Größe: ca 35 cm

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

 

Kastriert: ja, bei Ausreise                                 Impfungen: ja, bei Ausreise

Chip: ja                               


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum:  08.04.2019           

 

 

 

 

Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 320,00 € (+30,00 Euro Transportkosten)!

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 100,00 €   davon zugesagt 100 Euro

Impfpatenschaft: 20,00 Euro - davon zugesagt: 20,00 Euro

 

Kastrationspatenschaft: 40,00 Euro - davon zugesagt 40,00 Euro

Vielen Dank an die Paten Lieselotte und Klaus E.

 

Der kleine Leopold wurde mit seiner Mutter von seinem "Besitzer" im Tierheim abgegeben. Was die Beiden erlebt haben müssen, mag man sich gar nicht vorstellen! Sie saßen voller Angst in ihrer Hütte, wenn man sie angesprochen hat, zitterten sie am ganzen Körper:(( Die Angst in ihren Augen war so schlimm, man hat richtig mit ihnen gelitten...

Leopold ist nun - auch durch das andere Rudel - aufgetaut. Er kommt vorne ans Gitter und lässt sich streicheln. Man sieht ihm an, dass er so gerne viel mehr möchte.Leopold rechtes Vorderbein ist ein wenig krumm, so als hätte er dort mal einen Bruch gehabt. Wer weiß, woher....

Es wäre ein Traum, wenn der kleine Schatz sein Zuhause findet, wo es ihm endlich mal gut geht und er sein Leben genießen darf.

 

Möchten Sie Leopold zeigen, wie ein schönes Zuhause ausschaut?

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon:  02833/5779787 oder 02833/6769

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Delon, Kenju, Janik, Siska, Scally, Jasper, Woody, Hailey, Nellie, Jean, Franco, Sajti,

 

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel