Tijay hat auf der Straße überlebt - bekommt er nun die Chance auf ein Zuhause?

Geboren: 02.2020

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca.45 cm

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse:  Mischling
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise    

 

kastriert: bei Ausreise                 


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 10.02.2021

 

 

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten beträgt 380 Euro.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 100,00 € - davon zugesagt: 100,00 Euro Vielen Dank an die Patin Monika G. :)

Tijay streunerte tagelang auf der Suche nach Futter am Rande eines kleinen Dorfes herum - und das bei den derzeitigen Temperaturen! Der Mischlings-Rüde hatte Glück, dass Anwohner das Tierheim informierten. Er konnte ohne Probleme eingefangen werden, ist aber dennoch eher ängstlich. Er befindet sich nun in der Obhut des Tierheims. Es wäre für den freundlichen Racker ein neuer Start ins Leben, wenn ihn jemand entdeckt und in seiner Familie aufnehmen möchte. Schön wäre es, wenn ein souveräner Ersthund vorhanden wäre.

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon: 02833/6769 (bis 19 Uhr)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.