Jeanny - ungewollt abgeschoben

Geboren: 08/2020

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: ca.45cm

Vermittlungsstatus:

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

Impfungen: bei Ausreise
Chip: ja, bei Ausreise   
Kastriert: ja, bei Ausreise  
Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn             

Einstelldatum: 10.04.20210

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten für diesen Hund beträgt 380,00€.   

    

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt: 0,00 Euro.

 

Dieses kleine Riesenbaby ist Jeanny.
Angeblich fanden sie die Leute, die sie im Tierheim abgaben. Wir sind uns ziemlich sicher, dass Jeanny ihr Hund war.
Aber wie so oft ist es besser, dass die Maus nun im Tierheim ist, so schüchtern und unsicher wie sie ist, hat sie in ihrem kurzen Leben ganz bestimmt noch nicht so viele gute Dinge erlebt.
Aber sie ist auch freundlich und versucht schon, über ihren Schatten zu springen.
Wer verguckt sich in die Süße und schenkt ihr buchstäblich ein neues Leben?

Die Verträglichkeit mit Katzen kann nicht getestet werden.

 

Hat Jeanny ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie bitte das nachstehende Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Amely Schwarz, 0175 3295587 (bis 19 Uhr) 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.