Hera - Supermama mit traurigem Schicksal sucht ihr Happy End!

Geboren: 02/2019

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: 45-50cm

Vermittlungsstatus:

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

Impfungen: bei Ausreise
Chip: ja, bei Ausreise   
Kastriert: ja, bei Ausreise  
Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn             

Einstelldatum: 20.04.2021

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten für diesen Hund beträgt 380,00€.   

    

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt: 0,00 Euro.

Neue Fotos vom 24.04.

Das ist Hera.
Unsere Tierheimleiterin griff sie auf der Straße auf - hochträchtig.
Für alle Hunde, die auf diesem Weg ins Tierheim kommen gilt: es muss gecheckt werden, ob der Hund einen Besitzer hat.
Hera hatte einen und dieser wollte die Maus zurück.
Jedes Mal bricht uns das erneut das Herz. Ganz besonders in so einer Situation, man kann erahnen, welche Zukunft Mama und Welpen erwartet.
Bei Hera aber nahm das Schicksal aber eine unerwartete und sehr erfreuliche Wendung: ein paar Tage später stand der Mensch samt Hera vor der Tierheimtüre und gab sie ab.
Drei Tage später wurde Hera Mama von einer ganz entzückenden Rasselbande und zeigt sich als liebevolle und führsorgliche Mama.
Um ihr Glück perfekt zu machen, suchen wir nun Hera's Menschen, die der Hündin ein liebevolles für-immer-Zuhause schenken!

Die Verträglichkeit mit Katzen kann nicht getestet werden.

 

Hat Hera ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie bitte das nachstehende Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Amely Schwarz, 0175 3295587 (bis 19 Uhr) 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.