Farru - sucht seine Menschen

Geboren: ca. 2013
Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca.45 cm

 

 

Vermittlungsstatus:
ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

Impfungen: bei Ausreise
Chip: ja, bei Ausreise      

Kastration: ja, bei Ausreise
Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa / Ungarn             

Einstelldatum: 01.07.2021

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten für diesen Hund beträgt 280,00€.   

    

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 100,00 € - davon zugesagt: 100,00 Euro. Vielen Dank Anja Sch.!

 

Noch eine arme Seele, die wir aus dem Horrorhaus retten konnten.
Noch ein Hund, der in einem Zimmer ohne Tageslicht gehalten wurde.
Farru muss noch vieles lernen, u.a. Menschen zu Vertrauen. Noch findet er uns alle gruselig und absolut überflüssig! Er wird wohl etwas länger dafür  brauchen, denn aktuell ist er immer noch sehr ängstlich und scheu.
Er sucht also Menschen, die schon Erfahrung mit Angsthunden haben und die ganz viel Zeit und Liebe mitbringen, damit er in Ruhe und in seinem Tempo auftauen kann.

Wer gewinnt Farrus Vertrauen und zeigt ihm, dass die Welt auch schön sein kann?

Die Verträglichkeit mit Katzen kann nicht getestet werden.

 

Hat Farru ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie bitte das nachstehende Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Amely Schwarz, 0175 3295587 (bis 19 Uhr) 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.