Marina - Mama und Tochter, zwei unschuldige Seelen abgeschoben in die Tötung!

Geboren: 02.2020

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: ca 35 cm

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT - Reist voraussichtlich im Dezember auf eine Pflegestelle -


Rasse:  Mischling 
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise  

 

kastriert: ja               


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 13.10.2021

 

 

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten beträgt 380 Euro.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt 120,00 Euro. Vielen lieben Dank an Marion für die Ausreisepatenschaft :-)

Unglaublich gemein und eiskalt - so muss der "Besitzer dieser kleinen Hündin sein! Anders ist es nicht zu erklären, warum man die liebe Marina mit ihrer kleinen Tochter in einer Tötung abgeliefert hat! Die beiden Mäuse wurden von unserer Domi in in Kecel entdeckt! Eingeschüchtert von der Situation und der grausigen Atmosphäre saßen sie in der hintersten Ecke eines dreckigen Zwingers:( Sie hat die kleinen Hündinnen geschnappt und mit nach Kalocsa genommen. Dort können sie nun Hoffnung schöpfen, ein tolles Zuhause zu finden.

Marina ist eine liebe , kleine Hündin. Wir wünschen uns, dass sie schnell das Tierheim gegen ein warmes Plätzchen im neuen Zuhause tauschen darf.

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon: 02833/6769

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.