Biene - ein kleiner Angsthase sucht passende Familie!

Geboren: 11.2020

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: ca.30 cm

Vermittlungsstatus:

 

ZUR ZEIT NICHT VERMITTELBAR


Rasse:  Mischling
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise  

 

kastriert: bei Ausreise                


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 12.01.2022

 

 

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten beträgt 380 Euro.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt:

Biene und 2 weitere Hunde führten ein klägliches Leben bei alten Leuten. Dort wurden die 3 Zwerge draußen auf dem Grundstück in einem kleinen Zwinger gehalten, bei Wind und Wetter, ohne Zuneigung oder Aufmerksamkeit:(( Sie kamen nun in die Obhut des Tierheims, da die Leute sich nicht mehr kümmern konnten/wollten. Für die Drei ist es nun eine Chance, doch noch ein glückliches Leben kennen zu lernen!

Biene ist eine kleine, sehr zarte Maus. Sie ist noch sehr ängstlich, aber wir hoffen, dass wir Menschen mit Geduld und Verständnis für sie finden und bestenfalls Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben. Wir wünschen uns für die kleine Hündin endlich ein liebevolles Zuhause.

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich gerne an.

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon: 02833/6769 (bis 19 Uhr)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.