Anton - eingesperrt in einem nassen, dreckigen Loch!

Geboren: 2016

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca.45 cm

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse:  Mischling
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise        

 

kastriert: bei Ausreise      


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 23.09.2022

 

 

 

Die Schutzgebühr inkl. Transportkosten beträgt 320  Euro.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

Ausreisepatenschaft: 120,00 € - davon zugesagt:

"Der Hund, der beste Freund des Menschen" - schön wäre es, wenn das alle Menschen so sehen würden, denn ein Hund gehört zur Familie! Nicht so der liebe Anton - er wurde von seinen Menschen wie ein Stück Dreck behandelt! Eingesperrt auf kleinstem Raum in einem dreckigen, nassen Verschlag, nicht mal eine trockene Möglichkeit, wo er oder sein Hundekumpel Berry hätten sich hinlegen können:(( Wie herzlos und abartig muss man eigentlich sein, um so seine Tiere zu halten?! Da kommt einem echt die Wut hoch!

Umso mehr hoffen wir, dass Anton schnell ein liebevolles Zuhause findet. Der Rüde ist ein freundlicher Geselle, der es einfach nur schön haben möchte.

 

Verträglichkeit mit Katzen kann im Tierheim leider nicht geprüft werden!

 

Eine Direktvermittlung nach Österreich ist nicht möglich! Mehr dazu...

 


 

Bei Interesse füllen Sie bitte den Selbstauskunftsbogen aus, wir rufen Sie zeitnah zurück. Hier geht´s lang ...


 

Falls Sie vorab noch Fragen haben,  können sie die Vermittlerin im Vorwege kontaktieren:

 

Vermittlerin: Sabine Straetmans, Telefon:  02833/6769 (bis 19.00 Uhr)