Pichu - möchte bitte nicht übersehen werden

Geboren: Juni 2022

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: etwa 45 cm

Vermittlungsstatus:

 

Zuhause gesucht

 

 



Rasse:  Mischling
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise    

 

kastriert: bei Ausreise            


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 23.06.2023


Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 420 € inkl. Transportkosten.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

 

Ausreisepatenschaft: 130,00 € - davon zugesagt 130,00 Euro. Ganz lieben Dank an Carla F. für die Ausreisepatenschaft :-)

 


08.06.2024: 
Pichu kommt mit dem Leben im Zwinger nicht zurecht. Permanent versucht er den Stress durch Bewegung abzubauen. Dabei hat er sich jetzt schwer an der Pfote verletzt! Pichu muss dringend aus dem Zwinger raus in ein schönes Zuhause! 

Aktuelle Fotos von August 2023

Aktuelle Fotos von November 2023


 

Wer steckt denn da seine süße, lange Schnute in die Kamera? Das ist unser lieber Pichu und er möchte auch ganz sicher gehen, dass er nicht übersehen wird. Der kleine Mann kam aus der Tötung und somit ist leider nichts über sein bisheriges Leben bekannt. Ob ihm bewusst ist, dass es für schwarze Hunde besonders schwer ist, die Menschen zu finden, die für immer zu ihnen stehen möchten? Ob er deshalb sein Näschen Richtung Kameralinse streckt, weil er weiß, dass irgendwo genau JETZT Menschen sein Bild ansehen und denken: "Ja! Der oder keiner!" ? Wahrscheinlich weiß er das nicht und doch hoffen wir genau das für den tollen kleinen Kerl. Sind vielleicht genau Sie das? Berührt dieser kleine, schwarze Hund irgendwie ihr Herz? Dann melden Sie sich bitte ganz schnell, Pichu wartet schon auf Sie!

 

Eine Direktvermittlung nach Österreich ist nicht möglich! Mehr dazu ...


Bei Interesse füllen Sie bitte den Selbstauskunftsbogen aus, wir rufen Sie zeitnah zurück. Hier geht´s lang ...


Falls Sie vorab noch Fragen haben,  können Sie die Vermittlerin im Vorwege kontaktieren:

 

Vermittlerin: Katharina Rütten: 

k_ruetten@gmx.de