Rosie - Geldnot ließ sie im Tierheim landen

Geboren: 06.2019

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: etwa 35 cm

Vermittlungs-

status:

 

Zuhause gesucht

 

 

 

 



Rasse:  Mischling
 
Gechipt: ja                                            

 

geimpft: bei Ausreise    

 

kastriert: bei Ausreise            


Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn             

 

Einstelldatum: 07.01.2024


Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 420 € inkl. Transportkosten.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

 

Ausreisepatenschaft: 130,00 € - davon zugesagt 0,00 Euro


Neue Fotos und Video Februar 2024:



Die kleine Maus Rosie weiß noch nicht, wie ihr geschehen ist. Eben hatte sie noch ein Zuhause und nun sitzt sie im Tierheim. Ihre Besitzer waren mittellos und wollten ihr Hundefutter einsparen. Im Tierheim muss Rosie zwar keine Angst vor Hunger haben, aber sie sehnt sich danach wieder eine Familie zu finden. Wer hat ein kleines Körbchen frei und lässt Rosie auch in sein Herz einziehen?

 

Eine Direktvermittlung nach Österreich ist nicht möglich! Mehr dazu ...


Bei Interesse füllen Sie bitte den Selbstauskunftsbogen aus, wir rufen Sie zeitnah zurück. Hier geht´s lang ...


Falls Sie vorab noch Fragen haben,  können Sie die Vermittlerin im Vorwege kontaktieren:

 

Vermittlerin: Katharina Rütten: 

k_ruetten@gmx.de