Buffy - hat eine 2. Chance bekommen

Geboren: 11/2023

Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: im Wachstum

Vermittlungsstatus:

 

ZUHAUSE GESUCHT


Rasse: Mischling

 

Impfungen: ja

 

Chip: ja                                          

 

Kastriert: ja, bei Ausreise                     

 

Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn           

 

Einstelldatum: 26.05.2024

Wesen & Zutraulichkeit:  

 

Temperament: 

 

Verträglichkeit: 

 

Haltungsanforderung: 



Die Schutzgebühr für diesen Hund inkl. Transportkosten beträgt 420,00€.   

 

Sie können aber auch gerne die Ausreisepatenschaft in Höhe von 150,00 Euro für diesen Hund übernehmen.

 

Der Hund hat die Ausreisepatenschaft erhalten:  Nein


Buffy konnten wir aus schlechter Haltung sichern.
Dort, wo die Maus gelebt hat, war sie ein lästiges Übel, um das man sich nicht gekümmert hat. Abgeben wollte man sie zunächst aber auch nicht. Mit Geduld, vielen guten Worten und nicht zuletzt etwas Hilfe von der Stadt durfte unsere Tierheimleitung sie dann doch glücklicherweise mitnehmen.
Die süße Buffy ist noch ein wenig schüchtern und zurückhaltend und muss ihre neue Situation im Shelter erstmal noch verstehen.
Mit anderen Hunden versteht sie sich gut. In Sachen Erziehung steht die hübsche Hündin noch ganz am Anfang.
Buffy hat eine 2. Chance bekommen, jetzt fehlen ihr nur noch die richtigen Menschen, damit sie diese auch wahrnehmen kann.
Wo sind diese Menschen?

 

Verträglichkeit mit Katzen kann im Tierheim leider nicht geprüft werden!

 

Eine Direktvermittlung nach Österreich ist nicht möglich! Mehr dazu...


Bei Interesse füllen sie bitte den Selbstauskunftsbogen aus, wir rufen sie zeitnah zurück. Hier geht´s lang ...


Falls sie vorab noch Fragen haben,  können sie die Vermittlerin im Vorwege kontaktieren:

 

Vermittlerin: Amely Schwarz, 0175 3295587 (bis 19 Uhr)