Ted konnte in seinem Heimatland bleiben, er wurde hier adoptiert. viel Glück kleiner Mann.

Zeppo hat ein wunderbares Zuhause in Ungarn gefunden. Viel Spaß mit deiner Familie und ein langes Leben wünschen wir Dir :-)

Die kleine Suri war von zu Hause stiften gegangen und wurde nun von ihrem Besitzer wieder abgeholt. Hoffentlich passt er nun besser auf die Maus auf!

Hundemädchen Loona bleibt Ungarin, sie wurde dort vom Fleck weg adoptiert! Alles Gute:)

Der süße Jimmy konnte den Zwinger gegen ein eigenes Körbchen eintauschen! Wir wünschen ihm die beste Zukunft!

Das bezaubernde Hundemädel Jaimee hat ein Zuhause gefunden! Sie soll glücklich und geborgen dort aufwachsen, alles Gute kleine Maus:)

Hattie wurde von einer ungarischen Familie adoptiert und konnte dem Zwingerleben den Rücken kehren. Viel Freude im Leben, kleine Maus.

Die kleine Nellie bleibt in ihrem Heimatland Ungarn. Sie hat dort ein Zuhause gefunden, wo wir ihr viel Freude und ein langes Leben wünschen:)

Auch diese kleine, hübsche Maus muss nicht mehr den kahlen, tristen Tierheimalltag ertragen. Wir wünschen Honey und ihren Menschen ein tolles Zusammenleben, viel Freude.

Benjo, unser kleiner Foxy, muss nicht mehr traurig im Zwinger sitzen. Seine ungarische Familie hat ihn entdeckt und wird ihm ein zuhause geben. Lebe glücklich und zufrieden, alles Gute, kleiner Mann.

Mattis hat sein zuhause bei einer älteren, tierlieben 

Frau gefunden, die ihn sehr mag. wir wünschen den beiden ein schönes Zusammenleben.

machs gut, du treue Seele, lass es dir gut gehen.

Die kleine Rica bleibt Ungarin, sie hat dort ihr Zuhause gefunden! Viel Glück auf deinem Lebensweg, süße Motte!

Kisha hat auch ihr Zuhause in Ungarn gefunden. Ein schönes und sorgenfreies Leben wüschen wir Dir kleine Kisha.

Phyllis wurde von ihren Menschen im Tierheim entdeckt, Liebe auf den ersten Blick. Am selben Tag wurde die Maus abgeholt und konnte das triste Tierheimleben hinter sich lassen. Viel Glück, kleine Maus. 

Machs gut, kleine Pebbels. ich wünsche dir das allerbeste Hundeleben und viel Freude in deiner Familie.

Endlich darf sie frei laufen und die neu gewonnene Freiheit genießen. Mach es gut kleine Joana :-)

 

Jasper wurde als ehemaliger Streuner schlecht fertig in dem kleinen Zwinger des Tierheimes. Jetzt endlich darf auch er sich frei bewegen und wir wünschen ihm alles Gute für die nächsten Jahre!

Lionel durfte auch endlich in sein neues Zuhause ziehen :-) Wir wünschen den neuen Besitzern alles Gute mit dem kleinen Wirbelwind.

Die kleine Maus musste nicht lange im Tierheim warten. Nachdem ihre Mutter schnell in Ungarn vermittelt war, wird auch sie in ihrer Heimat leben können. Lass es dir gut gehen, Puma.

Maggy, Mateo und Maddox durften am gleichem Tag das Tierheim verlassen. Wir wünschen den kleinen Hundekindern eine tolle Zukunft. Macht`s gut, ihr Mäuse.

Pablo und Pacco mussten nicht lange im Tierheim warten. Sie wurden von einer ungarischen Familie adoptiert und dürfen zusammen aufwachsen. Viel Glück und ein schönes Leben.

Die hübsche Tabita durfte als erste von 8 Geschwistern in ihr neues Zuhause ziehen! Wir wünschen ihr ein langes, glückliches Leben:)

Kira hatte einen miesen Start ins Leben. Mehr tot wie lebendig wurde sie mit ihren Geschwistern abgegeben. Doch die Kleine ist eine Kämpferin und gewonnen. Zurück im Leben wurde sie in Ungarn adoptiert.

Kleine Maus, wir wünschen dir das weltbeste Leben und viel Spaß mit deinen Menschen.

Nachdem Ally aus der Tötung gerettet hatte, fehlte ihm nur noch ein Zuhause. Lange musste der süße kleine Rüde nicht warten! Denn nun durfte er das Tierheim verlassen und in ein eigenes Zuhause ziehen:) Wir wünschen dir alles Gute, kleiner Mann!

Erna hat ein Körbchen in Ungarn gefunden. Wir wünschen ihr und ihrer Familie viel Freude miteinander und Erna ein langes und erfülltes Hundeleben. 

Die kleine Moonie hatte einen schlimmen Start ins Leben! Umso schöner, dass ihr Pflegefrauchen in Ungarn die Kleine so sehr ins Herz geschlossen hat, dass sie bleiben durfte:) Alles Gute, süße Motte!

Fanny hatte sehr viel Glück und durfte ihr neues Zuhause in Ungarn beziehen. Mach es gut liebe Fanny :-)

Die liebe Toffi wurde im Tierheim von ihren Menschen in Ungarn entdeckt! Sie durfte den Zwinger verlassen:) Wir wünschen ihr ein langes, glückliches Leben.

Die kleine Vanilla hat ihre Familie in Ungarn gefunden und durfte das Tierheim verlassen:) Wir wünschen ihr mit ihrem Hundekumpel viel Spaß!

Die süße Dasha musste nicht lange im Tierheim warten. Sie wurde schnell von ihrer Familie gesehen und durfte nach ihrer Kastration schnell in ihr zuhause reisen.

Kleine Maus, wir wünschen dir das beste Leben, habe viel Freude.

Die süße Gracie hatte Glück, sie musste gar nicht lange warten! Und schon durfte sie das Tierheim wieder verlassen und in ihr neues Zuhause ziehen:) Alles Liebe, du Süße!

Das Hundekind Weeny hat ihr Zuhause in ihrem Geburtsland gefunden.Wir wünschen ihr und ihrer Familie ein wunderschönes, gemeinsames Leben. 

Mali wurde von der Organisation Retriever in Not übernommen. Wir hoffen, er findet darüber schnell ein Zuhause.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen:

 

Flake, Toto, Verdell, Yuki, Fussel, Alischa, Silas, Maxine, Zelda, Vally, Zoya, Vanity, Terry, Doggy, Shade, Berti, Lise, Uyo, Una

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

Zazou, Leopold, Delon, Zoe, Brenta, Peaches, Jasper, Skipper, Unix, Uras,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Delon, *Hailey,  Jean, Franco, Leona, , Ulli, *Tommes, *Tango,

 

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel