Buffy will Leben!

Stellt Euch folgendes vor: eine kleine, süße Hündin - kein Jahr alt, wird im Tierheim Kalosca entsorgt. Wir können es wie so oft nicht verstehen, aber hey... kleine Prinzessin, wir machen das!! Schnell organisieren wir einen Platz im Transporter und ihr damit eine der heißersehnten Fahrkarten ins Glück. Eine liebe Pflegestelle in Deutschland nimmt sich die Zeit und peppelt das kleine, ängstliche Wesen auf, streichelt es und nimmt ihr alle Sorgen. Rasch gibt es Anfragen: Interessenten kommen. "Einen Hund haben sie sich schon immer gewünscht, selbstverständlich gehen sie Gassi, klar besuchen sie die Hundeschule, jaja die Maus wird ein Familienprojekt!" Guten Gewissens verabschieden wir die mittlerweile stolze, junge Hündin in eine wie wir denken perfekte Umgebung.
Ein Jahr später können wir unseren Augen nicht trauen, als wir sie wieder in Empfang nehmen. " Wir wissen wirklich nicht was los ist, sie wurde immer ängstlicher, macht unter sich, liegt nur noch in der Ecke, bellt wenn wir nicht da sind, so können wir sie wirklich nicht behalten"
Fassungslos sehen wir einer unterernährten, gebrochenen Hündin in die Augen. Panik verzerrt ihr Gesicht, die Krallen biegen sich in alle Richtungen, sie ist abgemagert bis auf die Knochen, das Fell ist stumpf, sie ist schwach. Als würde das alles nicht reichen: Der Tierarzt diagnostiziert eine Fraktur der Hüfte!
Schreckliche Vorstellung denk Ihr Euch jetzt?
Buffy ist das passiert!

Die erste Operation hat Buffy schon hinter sich gebracht, eine weitere folgt in 8 Wochen, nun muss sie erstmal still halten und alles schön verheilen lassen. Die Kosten für die Operationen belaufen sich auf etwa 600€. Wer den ein oder anderen Euro spenden möchte kann dies gern tun, wir wären Euch sehr dankbar.

Ungarische Fellnasen in Not
IBAN:
DE 6012 0400 0000 6420 3300
BIC: COBADEFFXXX

https://www.ungarische-fellnasen-in-not.de/…/tagebuch-buffy/

 

 

Spendenstand :  600,00 Euro                                           Gewünschtes Spendenziel: 600,00 Euro

 

4)Wir sagen Danke bei den Spendern:

 

1) B. u. C. Tübben                                                            50,00 Euro
2) A. Jansen                                                                     25,00 Euro

3) M. Freiling                                                                    10,00 Euro

4) B.Grättinger                                                                  20,00 Euro

5) I.Marten                                                                        50,00 Euro

6) F.Mintel                                                                        10,00 Euro

7) Health Club Lingen                                                      50,00 Euro

8) Wilfried Namyslo                                                        120,00 Euro

 

9) Wilfried Namyslo                                                        115,00 Euro

10) D. Stein                                                                      75,00 Euro

11) B. Jensen-Lehmann                                                   10,00 Euro

12) M. Speicher                                                                65,00 Euro

 

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Clay, Ebony, Owen, Cara,

 

 

 

 

 

 

 

Reno, Shadow, Twix, Athos, Ramsey, *Sofi, *Juri, Mona, Juci, Kenzo, Marchelino, Lisbeth,

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel