WIR BRAUCHEN HILFE FÜR ATHOS.
Ein Unglück kommt selten allein. Wir haben uns so sehr für unseren Athos gefreut, er konnte vor 8 Tagen auf eine tolle Pflegestelle reisen. Endlich raus aus dem Zwinger, eine Schmerzbehandlung für sein Bein sollte beginnen, er galt in Ungarn als austherapiert. Und jetzt kommt die Hammerdiagnose der Tierklinik in Deutschland: beide Kreuzbänder sind gerissen woraufhin sich Arthrose in den Knien gebildet hat ,ein Knochen am Hinterbein ist auch gebrochen. Momentan wird er wegen einer dicken Entzündung der Atemwege antibiotisch behandelt, ihm fällt das Atmen sichtlich schwer.
Athos hatte bisher ein mieses Leben, er hat mit Sicherheit viel durchmachen müssen. Er wurde auf der Straße in Ungarn gefunden, keiner hat ihn je gesucht oder vermisst.
Ein kurzer Bericht seiner Pflegemama:
Athos ist seid ein paar Tagen bei uns auf Pflegestelle ,er kommt zu uns und will gestreichelt werden aber dann duckt er sich sofort und zuckt leicht zurück geht aber nicht weg und läßt sich trotz allem anfassen was er dann genießt.Wollen wir ihm die Leine anlegen schmeißt er sich hin und schreit fürchterlich vor Angst und beißt in die Leine.
Diese arme Maus sollte endlich auch einmal richtig leben dürfen, deshalb möchten wir ihn gern behandeln lassen. Allein wird dies nicht zu stemmen sein, deshalb unser Spendenaufruf:
BITTE helfen Sie Athos mit einer Spende, auch kleine Beträge helfen.
Ungarische Fellnasen in Not IBAN DE 6012 0400 0000 6420 3300 BIC COBADEFFXXX bei der Commerzbank AG Verwendungszweck: Für ATHOS
Lieben Dank.

 

Wir bedanken uns bei den Spendern, vielen Dank:

 

B. R.                    20,00 Euro

M. Gr.                  10,00 Euro

M. E. W.              30,00 Euro

N. St. Schw.      100,00 Euro

J. B.                    30,00 Euro

J. W.                   30,00 Euro

P. A.                   25,00 Euro

P. A.                   20,00 Euro

B. G.                  20.00 Euro

S. K.                   20.00 Euro

M. Z.                  30,00 Euro

A. G. O.             50,00 Euro

J. G.                  20,00 Euro

J. R.                  30,00 Euro

M. W.                50,00 Euro

Fam. B.             50,00 Euro

B. B.                 20,00 Euro

 

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Maike, Yoschi, Churchill, Merlo, Noel, Nelson, Momo, Namica, Naira, Nyla,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

Gladys, Jody, Nova, Nicki, Pebbles, Wolly, Leon, Tolino, Hajo, India,

 

 

 

 

 

 

 

Twix,Selma, Tolino, Neo, Marci,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel