Caprice,weiblich - ca 2,5 Jahre alt und 52 cm gross - auf PS in 28256

Informationen über den Hund

Name: Caprice                                                                                                                                                                                                                                                                          

Rasse: Mischling 

Grösse: 52 cm                                                                                  

Geschlecht: weiblich

Aufwandsersatz: 350 Euro                                                                              

Geboren:  ca. 08.2018

 

Tierärztliche Versorgung

geimpft, gechipt,kastriert,

EU-Heimtierpass, Wurmkur, Flohprophylaxe

 

Aufenthaltsort

PLZ:46399 Bocholt

Kontakt: dani-bauer1@gmx.de

Wesen:eher ruhig

Verhalten gegenüber Erwachsenen: vorsichtig aber sehr freundlich

Verhalten gegenüber Kindern:  freundlich und vorsichtig

Verhalten gegenüber anderen Hunden: verträglich

Ängste: vor allem unbekannten

Leinenführigkeit: wird trainiert - klappt schon sehr gut

Spiel: noch nicht

Alleinbleiben: mit den vorhandenen Hunden kein Problem

Autofahren: ja

Gesundheit: augenscheinlich gesund

Stubenrein: ja ist sie

Einzel-/Mehrhundehaltung: beides ist möglich

Update - 10.01.2020

Caprice kam als absoluter Notfall auf ihre Pflegestelle. Sie wurde in Ungarn massiv gemobt und hätte nicht mehr lange durchgehalten. Am Anfang war Caprice so eingeschüchtert das sie aus der Küche nicht raus wollte. Mittlerweile ist sie ins Wohnzimmer umgezogen und geniesst dort auf dem Sofa ihre Streicheleinheiten. Auch geht sie jetzt schon in den Garten und erkundet ihn. Zu ihrer Pflegefamilie hat die süsse in der Zwischenzeit Vertrauen aufgebaut und freut sich riesig wenn einer nach Hause kommt. Es wird noch ein wenig dauern bis Caprice wieein normaler Hund ist und durch die Gegend tobt,aber die Arbeit mit ihr lohnt sich. Sie ist so lieb und bezaubernd mit einem ganz ruhigen Wesen. Man muss sie einfach lieben. Ein souveräner Erst Hund würde ihr natürlich auch sehr helfen.

Update - 20.01.2020

Caprice warvdas erste Mal mit spazieren. Erst war es ihr unheimlich,so viele Hunde,Gras unter den Pfoten und wieder eine neue Situation. Doch dann nach einiger Zeit lief sie völlig entspannt mit der Gruppe mit und hat es sichtlich genossen. Schritt für Schritt gewinnt sie an Sicherheit und kämpft sich ins Leben zurück. Caprice ist wirklich ein ganz besonderer Hund. So sanft und sensibel und liebebedürftig. Natürlich auch eine Schönheit.

Haben Sie sich in die Kleine Maus verliebt und möchten noch mehr Infos dann rufen Sie mich unter 0176-43215854 an oder schreiben Sie eine Mail oder füllen Sie unten stehendes Kontakt Formular aus.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

 

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Folgende Hunde reisen:

 

Nike,

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jean, Ulli,  Laila, Stevie, Slei, Butch, Simmi, *Henny, *Cosimo, *Derrick, Chali, Dorothy, Okaya,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel