Chio - 4 Jahre alt, 70cm hoch, auf PS in 49774

Informationen über den Hund

Name: Chio                          

Rasse: Cane Corso, in Deutschland geboren

Größe: 70cm                                                                               

Geschlecht: männlich

Aufwandsersatz: 380 Euro                                                                              

Geboren: 2017

 

Tierärztliche Versorgung

geimpft, gechipt, kastriert 

EU-Heimtierpass, Wurmkur, Flohprophylaxe

 

Aufenthaltsort

PLZ: 49774

Kontakt: kristin.ungarische.fellnasen@gmail.com

Wesen: 

Verhalten gegenüber Erwachsenen: unsicher

Verhalten gegenüber Kindern: unsicher

Verhalten gegenüber anderen Hunden: verträglich

Ängste: Alltag

Leinenführigkeit: gut

Spiel: 

Alleinbleiben: ja

Autofahren: ja

Gesundheit: augenscheinlich gesund

Stubenrein: ja

Einzel-/Mehrhundehaltung: beides möglich

Update 15.12.2021 

Was passiert, wenn ein riesengroßer Hund nicht ordentlich geführt wird, kann man bei Chio deutlich erkennen Er ist unsicher, hat gelernt Situationen völlig falsch einzuschätzen und wird so zu einer unkalkulierbaren Gefahr für Mensch und Tier.

Alles auf "0", nochmal neu starten. Dem Rüden Sicherheit geben, ihn aus seiner "Komfort-Zone" herausholen, ihn durch unangenehme Situationen helfen, das ist nun die Aufgabe. Einen 4-jährigen Hund nochmal komplett umzukrämpeln bedeutet natürlich viel Arbeit, Zeit, Geld. Falls jemand für die Sozialisierungsphase Chios Pate werden möchte, gern melden.  

Möchten Sie Chio kennen lernen? Dann schreiben Sie an kristin.ungarische.fellnasen@gmail.com oder füllen Sie einfach das untenstehende Kontaktformular aus.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.