Fee, Hündin, etwa 2,5 Jahre alt und ca. 35 cm hoch - auf PS in 49088

Informationen über den Hund

Name: Fee                                                                                                  Aufwandsersatz: 210,00 Euro plus                                                                                                                     25 Euro Transportkosten

Rasse: Mischling                                                                                        

Geschlecht: Weiblich                                                                                

Größe: ca. 35 cm

 

 

Tierärztliche Versorgung

kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt

EU-Heimtierpass, Flohprophylaxe 

 

Aufenthaltsort

PLZ: 49088 Osnabrück

Kontakt: Daniela Bauer- Mobil: 0176-43215854 

 

Wesen: zurückhaltend vorsichtig, aber neugierig

Verhalten gegenüber Erwachsenen: vorsichtig

Verhalten gegenüber Kindern: Kinder ab 12 Jahren wären ok

Verhalten gegenüber anderen Hunden: sie lebt mit anderen Hunden in der Pflegestelle

Ängste: unbekannte Dinge

Spiel: nein, sie spielt nicht

Treppe: kein Problem

Alleinbleiben: sie bleibt mit den anderen Hunden allein

Autofahren: macht sie

Gesundheit: augenscheinlich gesund

Stubenreinheit: ja

Einzel-/Mehrhaltung: wir wünschen uns einen Einzelplatz, damit die Maus die Aufmerksamkeit bekommt, die sie braucht und möchte

 

 

07.07.16

Fee ist eine schüchterne kleine Prinzessin, die bisher nicht viel Gutes erlebt hat.

Sie ist sicher eine ganz dankbare Hündin, wenn man ihr die Zeit zum Auftauen lässt.

 

16.09.16

 

Fee ist mittlerweile aufgetaut und kommt in ihrer Pflegefamilie gut klar. Sie ist immer noch schüchtern Fremden gegenüber, jedoch ist sie nicht mehr so extrem misstrauisch. Möchte sie gestreichelt werden, geht sie zu ihrem Pflegefrauchen und fordert Streicheleinheiten von ihr.

 

09.10.16

 

Für Fee gab es bisher nicht eine einzige ernstgemeinte Anfrage. Woran könnte das liegen? Die kleine schwarze Prinzessin ist eine kuschelbedürftige Hündin, die so sehr auf ihre eigene Familie hofft und täglich wartet.

Fee benötigt eine kurze Kennenlernphase und dann ist sie eine sehr treue Begleiterin fürs Leben.

 

28.01.17

 

Fee ist immre noch zurückhaltend, aber sie sucht immer mehr die Nähe der Menschen. Möchten Sie Fee zeigen, wie schön ihr Hundeleben als Einzelprinzessin sein kann? Melden Sie sich bei uns.

 

08.03.2017

 

Fee ist leider ein wenig Kamerascheu. Wir danken Christina Sudbrock für diese Momentaufnahme und hoffen, dass Fee mit diesem Bild die Herzen der Menschen dort draußen erobern kann.

 

Update - 06.05.2017

Die kleine Fee ist Menschen gegeüber immer noch sehr vorsichtig. Sie beobachtet lieber alles aus der Ferne. Ihre Streicheleinheiten morgens und abend geniesst sie aber in vollen Zügen. Fee braucht Menschen die sie verstehen und ihr mit liebevoller Kosequenz zeigen das das Leben auch schön ist.

Neue Bilder, März 2018   -    vielen Dank an Lena Biesler

Pflegestellenbericht vom Pflegefrauchen, 06.03.1018

Fee macht sich immer besser. Grosse Feierlichkeiten bringen sie sogar ins Schwärmen, sie ist immer mittendrin. Irgendwann klappt es dann auch mit dem Rudellaufen. Sie ist fröhlich bei diesem Wetter (Frühling) im Garten am Spielen, Kälte, Nässe und Schnee sind nicht ihr Ding.

 

Möchten Sie Fee kennen lernen, dann melden Sie sich bitte bei mir:

angela-potjans@web.de oder 0177 3471492 oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Mara. Willow, Zuki,

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Clay, Ebony, Owen, Cara, Kokusz, Juri,

 

 

 

 

 

 

 

Reno, Shadow, Twix, Athos, Ramsey, *Sofi, *Juri, Mona, Juci, Kenzo, *Marchelino, Lisbeth,

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel