Hallo und einen schönen Tag,

fast ein halbes Jahr ist Paul nun bei uns. Nicht eine Sekunde haben wir unsere Entscheidung für ihn bereut. Er ist, ohne Übertreibung, eine Kanone!!! Wir haben viel mit und durch ihn erleben dürfen:

Hundeschule mit zwei Privatstunden und Paul wusste Bescheid, wie er mit uns umzugehen hat.

Hundefriseur, und ein neuer Hund hat endlich spüren können, wie schön es sein kann, wenn einem das Fell gekrault wird.

Hundekumpel sind schwierig zu finden, doch da sind schon zwei oder drei.

Katzen und fremde Männer werden kritisch beäugt bzw. gern auch mal die Bäume hochgejagd (nicht zwingend in der Reihenfolge!).

Frauchen fährt mit Paul Fahrrad und macht ein bisschen Agilty auf unserem eigenen Rasenparcour.

Wieder regelmäßig rauskommen und schon die Vorfreude auf den Dänemark-Urlaub im kommenden Herbst.

Kurzum, saug....!!!

 

Viele Grüße

Die Bühners und Paul

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

Maike, Yoschi, Churchill, Merlo, Noel, Nelson, Momo, Namica, Naira, Nyla, Pucki, Putzi, Silvy, Tarak,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

Gladys, Jody, Nova, Nicki, Pebbles, Wolly, Leon, Tolino, Hajo, India, Arielle, Alabama, Kalia, Smoky, Marci, Fritzi, Peggy, Elly, Chico,

 

 

 

 

 

 

 

*Twix,Selma, *Tolino, Neo, *Marci,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel