Wir suchen dringend Futterpaten! Der Winter fordert den Hunden
viel an Energie ab, deshalb benötigen sie gerade zum Winter hin viel mehr Futter, dies steht dem Tierheim aber nicht zur Verfügung. Dafür brauchen wir auch hier wieder Ihre Hilfe! Pro Monat werden
ca. 800-1000 kg Futter gebraucht, das sind ca. 3 Sack täglich, 1 Sack kostet umgerechnet ca. 10 Euro.

Die ungarischen Fellnasen brauchen täglich Futter. Das Tierheim ist dabei auf Spenden angewiesen. Oft bekommen die Hunde keine artgerechte Nahrung und werden mit alten Brötchen von einem Bäcker und Essensresten aus einer Kantine versorgt. Das ist sicher besser als nichts, aber die Brötchen schwemmen die Hunde auf und menschliche Nahrung ist in der Regel zu sehr gewürzt.

Sie können uns mit einer Futterpatenschaft unterstützen, denn das Trockenfutter ist in Ungarn günstiger als bei uns in Deutschland. Da lohnt es sich, Vorort einzukaufen.

Egal ob einmalig oder regelmäßig - jeder Euro wird dringend benötigt und wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie namentlich auf unserer Homepage genannt werden möchten oder nicht.

 

Damit wir das Geld zweckgebunden verwenden können, geben Sie auf der Überweisung an, wofür Ihre Spende gedacht ist.

Unser Konto:

 

Ungarische Fellnasen in Not e.V.

Kontonr. 64 20 33 00, BLZ 120 400 00

IBAN: DE60 1204 0000 0064 2033 00

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

 

Vielen Dank

 
 

Folgende Futterpatenschaften bestehen bereits!

Hierfür möchten wir uns im Namen der Hunde ganz herzlich bedanken!

 

Janet Wagner - 10,00 € monatlich

Nicole Marten-Söhl - 10,00 € monatlich

Heidi Dreyer - 10,00 €  monatlich

Tanja Stranz - 15,00 € monatlich

Angela Potjans - 25,00 Euro monatlich

Vanessa Frohnert - 10,00 Euro monatlich

Franziska Schattschneider - 10,00 Euro monatlich

Dina de la Barre - 10,00 Euro monatlich

Franziska Volkland - 15,00 Euro monatlich

 

 

Somit können wir monatlich bereits 115,00 Euro an das Tierheim - nur für Futter überweisen. Vielen DANK

 

Jeder kleine Betrag hilft uns, wie oben zu sehen ist, damit eine stattliche Summe zusammen kommt. Wir zählen weiter auf Ihren kleinen und großen Beitrag. Danke

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

 

 

 

 

 

 

 

Shadow, Twix, Mona, Juci, Lisbeth, Selma

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel