Arco (ehemals Apoka) hat nur kurze Zeit im Glück gelebt

Unser kleiner Arco (ehemals Apoka) hat die Silvesternacht nicht überlebt. Er hat, auf Grund des dollen Knallens um Mitternacht, einen Herzinfarkt erlitten und ist innerhalb weniger Minuten verstorben.

Sein neues Herrchen konnte ihn nur 2 Monate verwöhnen und ist nun unendlich traurig über diesen Verlust.

Komm gut über die Regenbogenbrücke kleiner Mann.

Bia hat es nicht geschafft....

Bia war an einem Virus erkrankt, erst sah es gar nicht mal so schlecht aus... wir hatten Hoffnung, dass sie durch kommt.

Leider hat sie es nicht geschafft... :-(

Run free, kleine Maus... Ich hätte dir so gern ein zu Hause gegönnt...

Mogy ist von uns gegangen....

Er hatte sein ganzes Leben noch vor sich. Leider hat er es nicht geschafft.

Er war zu schwach, es war zu kalt... Ruhe sanft, kleiner Schatz !

Warum ??? Kelly ist tot !!

Kelly war nicht im Tierheim. Die Besitzer haben aber um Vermittlungshilfe gebeten. Leider ist Kelly jetzt tot. Laut Besitzer war sie zu alt :-( Mit 5 ?? Mein Gott, ich glaube, ich möchte nicht nachvollziehen, was hier passiert ist :-( R.I.P. kleine Kelly :-((

Rudi hat es nicht geschafft....

Rudi starb in einer Nacht an einem Darmverschluss... Es tut uns im Herzen weh, dass ihm nicht geholfen werden konnte und er nicht die Chance bekam, ein tolles Zuhause zu finden. Komm gut über die Regenbogenbrücke, Lieber Rudi !

Otto (ehemals Bogar) ging von uns...

Otto (ehemals Bogar) hatte es geschafft: Er hatte seit Dezember ein wunderbares Zuhause. Leider war das Glück nicht von Dauer: Otto hatte Krebs und musste nach kurzer Zeit von seinem Leiden erlöst werden. Danke an Frauke und Jörg, die ihm in den zwei Monaten trotzdem noch zeigen konnten, wie es ist, geliebt zu werden und zu einer tollen Familie zu gehören. Machs gut, kleiner Mann ! Du bleibst in allen Herzen

Vackor ging zu den anderen über die Regenbogenbrücke

Vackor wurde aus unerklärlichen Gründen von den anderen Hunden in ihrem Zwinger totgebissen. Wir sind geschockt und unsagbar traurig. Machs gut, kleine Maus. Komm gut über die Regenbogenbrücke und hab viel Spaß mit den anderen, die bereits dort sind.

Málna durfte die Freiheit nicht mehr kennenlernen :-(

Fast hätte sie es geschafft :-( Kurz vor der Freiheit hat dann ihr Schicksal zugeschlagen. Sie hat einen Teil der Zwingerwände aufgefressen und ist daran verstorben :-( Wir haben uns so für sie gefreut und können es nicht glauben, dass sie fast 3 Jahre gewartet hat und kurz vor Ausreise sterben musste. Es tut uns unendlich leid :-(((( Run free kleine Málna es hat nicht sollen sein, aber alles hat seinen Grund :-(((

Jeus wählte die ewige Freiheit ...

Jeus wollte um jeden Preis ihre Freiheit. Sie hielt es im Zwinger einfach nicht aus und befreite sich. Leider wurde sie wenige Tage später tot aufgefunden :'( Komm gut rüber hübsche Maus ...

Warum ???

Es ist kaum zu glauben und wir sind so traurig. Pufi wurde von seinen "Mit-Insassen" totgebissen.

Warum musste das passieren? Leider bekommt man auf Fragen, die mit einem WARUM beginnen, fast nie eine Antwort. So auch in diesem Falle... Run free, kleiner Süßer !

Was ist passiert??

Woopie starb im Tierheim an einer Vergiftung. Warum, durch wen und wieso kann nicht geklärt werden :-( R.I.P. du hattest es fast geschafft, aber es hat nicht sollen sein :-(

Cupák stand so kurz vor seinem neuen Leben...

Cupák sollte in Kürze nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen. Er hatte die Ausreisepatenschaft bekommen. Aber es sollte nicht sein: Er starb an einem geplatzten Magengeschwür. Wir konnten ihm nicht mehr helfen. Es tut weh, wieder Abschied nehmen zu müssen. Run free, kleiner Mann.

Vina es hat nicht sollen sein

Nach einem halben Jahr endlich warst Du soweit und hast Dich streicheln und auf den Arm nehmen lassen. Eine Woche später warst Du tot :-( Wir wünschen Dir gute Reise kleine Vina :-(

Niki hat es nicht geschafft

Du wurdest gesehen und solltest noch ein schönes Zuhause bekommen.

Leider hast Du es nicht geschafft... Wir sind unendlich traurig.

R.I.P., kleine Maus !

Milo ist leider verstorben

Leider hat Meilow es nicht geschafft, er war zu schwach zum überleben :-((( R.I.P.

Dina war zu schwach um zu kämpfen

Dina wurde im Tierheim von ihren Artgenossen schwer verletzt. Leider war sie zu schwach um um ihr Leben zu kämpfen. In der Nacht verstarb sie dann leider. Kleine Maus, komm gut rüber!

Smartie.... Warum?

Der kleine Smartie hat es nicht geschafft. Warum??? Leider haben wir keine Antwort auf diese Frage.

Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner Schatz !

Lilike ist den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen!

Auf engstem Raume kommt es schnell zu Rangelein. Diesmal hat wieder eine tötlich geendet. Lilike wurde totgebissen und ist den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind alle unendlich traurig. Run free, kleine Lady.

Nick hat es nicht geschafft

Nick wurde angefahren am Straßenrand gefunden. Er hat es noch nicht einmal bis ins Tierheim geschafft. Der Tierarzt musste ihn erlösen. Er war zu schwer verletzt. Es ist so traurig. Ruhe in Frieden, kleiner Nick !

 

Pongo konnte nur kurz sein Glück genießen

Wir sind unendlich traurig, dass Pongo sein Familienglück nur kurz genießen konnte. Er war leider sehr krank und musste nach kurzer Zeit bereits erlöst werden. Auch wenn es traurig ist, wir sind so dankbar, dass er nicht einsam und allein hinter Gittern sterben musste. Machs gut Großer

 

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shadow, Twix,Selma, Tolino, Kiwi, Neo,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel