Wir haben uns dazu entschlossen,   Retriever Rescue (https://www.facebook.com/retrieverhelp/?fref=ts) in Ungarn zu unterstützen. Wie vielleicht schon einige von Euch gesehen haben, haben wir ein paar der Hunde schon auf der Homepage eingestellt. Hierbei handelt es sich überwiegend um ältere und teilweise kranke Hunde. Diese werden nicht, wie in Kalocsa in einem Tierheim betreut, sondern befinden sich auf Pflegestellen.  Gerade alte und kranke Hunde brauchen dringend ein Zuhause und können noch viel Liebe schenken, auch wenn ihre Zeit ein wenig begrenzt ist. Auch sie möchten auf dem Sofa kuscheln und ihr Herz noch einmal verschenken.  Wir  garantieren Euch, dies können alte Hunde besonders gut.  Wir selber können noch viel von den grauen Schnauzen lernen.  Sie brauchen Auslauf, aber sind halt gemächlicher. Sie lieben es einfach mal nur neben Herrchen und Frauchen zu liegen und sind dankbar für ein bisschen Aufmerksamkeit, die sie vielleicht nie erleben durften in ihrem ganzen Leben. Wir möchten diesen armen Seelen helfen bei ihrer zweiten Chance.  Auf ihrer ersten Station, der Pflegestelle in Ungarn, wird für diese Hunde alles getan, was notwendig ist. Meistens gibt es Probleme mit Hüfte, Knie oder andere Gebrechen. Dies kann aber oftmals mit Medikamenten behandelt werden und kostet keine Unmengen im Monat.  Fragt uns, wir können da behilflich sein, was diese Medikamente im Monat kosten. Ein großer Hund von 8-10 Jahren benötigt keine große Operation mehr, sondern ein liebevolles Zuhause , wo er seine Medikamente bekommt und glücklich sein kann. 

 

Um sagen zu können , was diesen Hunden fehlt,  werden Tests vor Ort gemacht.  Für diese Tests benötigen wir Euch. Hier sind Spenden sehr wichtig, damit jeder von ihnen behandelt werden kann.   

 

Auch hier zählt wie immer jeder Euro. Bitte helft uns, auch für diese Hunde ein schönes Zuhause zu finden und sie ärztlich versorgen zu lassen.  

 

Euer Team der Ungarischen Fellnasen in Not

Warum ein Hund aus dem Ausland ? DARUM!

Ungarische Fellnasen in Not

IBAN:

DE 6012 0400 0000 6420 3300

BIC: COBADEFFXXX

bei der Commerzbank AG

In Kooperation mit:

 

Folgende Hunde reisen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Hunde reisen auf

eine Pflegestelle (suchen aber

immer noch eine Endstelle):

 

Vorgemerkt:

 

 

 

 

 

 

 

 

Shadow, Twix,Selma, Tolino, Neo, Marci,

Bitte beachten Sie hierzu:

Mit Onlineshopping dem Verein spenden - ohne Zusatzkosten, dank:

Paragraph 11 Prüfsiegel