Stasia, jetzt Iltschi, musste nicht lange warten, bis sie gesehen wurde - kein Wunder :)
Die kleine Mausi ist nun Teil einer tollen Familie und dort auch richtig schnell angekommen.
Alles Liebe euch!

Die hübsche Hacita jetzt Luna ist gut in ihrer neuen Familie angekommen. Wir wünschen allen alles Gute und eine lange gemeinsame Zeit :))

Gordo jetzt Joschi war der letzte seines Wurfes der ein neues Zuhause gefunden hat. Er und sein Frauchen sind schon ein voll eingespieltes Team.

Alles Gute euch zwein. 

Sonnenschein Kimba wurde von ihrer Familie entdeckt und die konnte es kaum erwarten, bis die süße Motte endlich ausreisen durfte! Dann war es endlich soweit - Kimba durfte in ihr neues Zuhause reisen! Dort ist sie nun ein glücklicher Hund - und ihre Familie ist auch happy! So soll es sein:))

Babsi hat ein trauriges Schicksal hinter sich, sie konnte aus schlimmsten Verhältnissen gerettet werden! Im Tierheim musste sie aber zum Glück nicht lange warten! Sie konnte schon nach kurzem Aufenthalt zu ihren Frauchen reisen, wo sie sich jetzt als ganz liebe Hündin zeigt! Wir wünschen der Kleinen alles erdenklich Gute.

Nadira... viel zu lange hat es gedauert, bis ihre Menschen kamen!
Aber dann hatte die Warterei ein Ende und sie konnte das Tierheim verlassen - endlich!
Kaum im neuen Zuhause angekommen, zeigte sich das, was wir uns für all unsere Hundis wünschen: das passt wie 'Arsch auf Eimer' :)


Auch für klein Gabi hieß es Köfferchen packen. Sie wurde schon sehnsüchtig in Deutschland von ihrer Familie erwartet und hat sich auch schon gut in ihren neuen Zuhause eingelebt. Viele wunderschöne, gemeinsame Jahre wünschen wir Euch :))

 

Unverhofft kommt oft oder  wenn man es am wenigsten erwartet. So auch bei Monkey.
Seine Schwester konnte so schnell überzeugen, aber bei ihm wollte der Funke nie so richtig über springen.
Doch dann kamen sie, seine Menschen, die ihn sahen und ihm sein für-immer-Zuhause schenkten.
Gesucht und gefunden würde ich sagen ;)
Alles Gute euch drein!

Knutschkugel Wombat hat es auch geschafft - er durfte den Zwinger gegen ein tolles Zuhause tauschen! Der lustige Hundemann ist angekommen, darf glücklich sein und wird jetzt geliebt:)

Malina jetzt Lucy, dass so eine Zuckerschnute nicht lange im Tierheim bleiben muss, war uns fast klar.
Und vielleicht war es ein bisschen Schicksal, dass Lucy eingezogen ist und kein andere Welpi ;)
Wir wünschen euch auf jeden Fall eine tolle gemeinsame Zeit!

Macho, bei dir habe ich nicht damit gerechnet, dass deine Menschen so 'aus dem nichts' kamen.
Umso schöner, dass das so war und dass es alles so fix ging und du dir eines der begehrten Plätzchen im Trapo sichern konntest!
Kaum ausgestiegen, warst du auch schon mittendrin statt nur dabei - so schön!
Genieße dein neues Leben, kleiner Mann.

Jilly

Milo, links, hatte auch mehr als 1 Schutzengel.
Zuhause, Tierheim, neues Zuhause, wieder Tierheim, 3. Zuhause, angekommen!
Kurz vor Meldeschluss sprang er noch mit auf den Trapo und zeigt wie selbstverständlich Liza (Glücksnase von 2021), dass das Leben und vor allem andere Hunde gar nicht so gruselig sind.
Irgendwann findet jeder Topf seinen Deckel :)

Kasuki, mein freches Sonnenscheinchen auf 4 Beinen. Du hast es, nach einigem Hin und Her geschafft und konntest gemeinsam mit deiner Schewster ausreisen. Während diese direkt in ihr finales Zuhause zog, hast du noch einen Zwischenstop bei deiner Pflegemami Kathi eingelegt. Dort hast du das Leben deiner Pflegeeltern einmal auf den Kopf gestellt und ihnen ganz klar gezeigt, wie toll es ist, einen Pflegehund aufzunehmen. Für dich gab es viele Anfragen, aber entweder scheiterte es daran, dass die Leute nicht telefonieren wollten, oder ihnen die bevorstehende Vermittlung zu lange dauerte. Doch dann kam sie, diese eine Anfrage! Es folgte der Besuch, die Vorkontrolle und der bürokratische Kram und endlich, endlich konntest du in dein finales Zuhause ziehen. Pflegemama Kathi wäre beinahe schwach geworden, denn du bist einfach zu herzallerliebst! Nun hast du dein Leben, welches du dir schon so lange verdient hast!

Gin

 

Alaska

Hares

Bill

Paule

Haila

Halima

Galina

Hundeopi Duke kam mit 10 Jahren noch einmal ins Tierheim. Dort musste er, Gott sei Dank, nicht lange verharren. Unsere liebe Rentner-Pflegemami Anke nahm ihn auf und sicherte ihm so seinen Platz im Transporter. Kurz nach Duke's Ankunft konnten wir ihn bereits online stellen und schwuppdiwupp fand der kleine Hundesenior seine passende Familie. So kann der wunderbare kleine Mann noch einen unglaublich schönen Lebensabend bei seinen Menschen verbringen und wird verwöhnt, geliebt und behütet.

July sollte doch eigentlich nur ein Pflegehund werden, aber die kleine Maus hat es in Windeseile geschafft, ihre Pflegefamilie um's Pfötchen zu wickeln und so durfte sie bleiben.

Haja

Akiko

Alice

Twister's Bruder wurde direkt in sein Für-Immer-Zuhause vermittelt und so drohte Twister alleine in dem Zwinger in Ungarn zurück zu bleiben. Doch nicht mit uns! Niemand sollte ohne seinen Halt alleine sein und so durfte Twister eins zwei fix mit in den Transporter steigen. Er fuhr direkt ins Glück zu seiner Pflegemami Anke. Umzingelt von kleinen Senioren und einer Spitzdame im besten Alter, konnte Twister, der jetzt liebevoll Baby gerufen wird, seine Ängste langsam überwinden. Für Twister gab es einige Anfragen, die wirklich toll waren, aber für seine Bedürfnisse nicht gepasst haben. Twister eroberte das Herz zweier Interessenten und der Vermittlungsablauf begann. Doch im letzten Moment, wurde ihm das versprochene Zuhause mit Liebe und Geborgenheit verwehrt, die spontane Absage flatterte rein. Schicksal? Man weiß es nicht, denn wenig später, meldeten sich SEINE Menschen und wie sollte es anders sein? Das erste Date und Twister zeigte auf seine Art und Weise, dass das die Menschen sind zu denen er ziehen möchte. Nach so vielen Enttäuschungen für den kleinen Mann, kann er nun endlich das Leben führen, nach dem er sich so gesehnt hat!

Grace

Levis

Auch für die kleine, hübsche Alissa hat das warten nun ein Ende gehabt. Sie konnte ihr Köfferchen packen und ist nun eine Berlinerin.

Wir wünschen alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zeit.