Joshi - wurde im Vorgarten des Tierheimes geworfen

Geboren: 03/2024

Geschlecht: männlich 

Schulterhöhe: im Wachstum

Vermittlungsstatus: 

 

ZUHAUSE GESUCHT



Rasse: Mischling
 
Chip: ja                                          

 

geimpft: ja

 

kastriert:  ab dem 6. Monat                   

 

Aufenthaltsort: Tierheim Kalocsa/ Ungarn           

 

Einstelldatum: 11.06.2024

Wesen & Zutraulichkeit: offen, freundlich, anfassbar, neugierig, zutraulich, Welpentypisch verspielt

 

Temperament: ruhiges Wesen, 

 

Verträglichkeit:  ist mit Rüden und Hündinnen  zusammen

 

Haltungsanforderung:   Anfänger geeignet



Der Aufwandsersatz für diesen Hund beträgt 420 € inkl. Transportkosten.

 

Sie können aber auch gerne eine Patenschaft für diesen Hund übernehmen:

 

Ausreisepatenschaft: 130,00 € - davon zugesagt 0,00 Euro



Der kleine Joshi wurde einfach im Vorgarten des Tierheimes eines Abend reingeschmissen. 

Am anderen Tag fand man den kleinen Kerl verängstig in der Ecke hockend. 

Es ist so feige, nicht zu den Öffnungszeiten zu kommen und den Hund abzugeben. Wiederum besser als im Nirgendwo auszusetzen.

Joshi wurde liebevoll aufgenommen und für den zuckersüßen Kerl würde nur noch ein schönes Zuhause fehlen.

Am gleichen Tag fand man auf dem Feld nebenan wahrscheinlich noch seinen Bruder. Er war bestimmt ausgerissen und man hatte keine Lust danach zu suchen.

Bei wem wird Joshi ein schönes Hundeleben erfahren dürfen?

 

 

Verträglichkeit mit Katzen kann im Tierheim leider nicht geprüft werden!

 

Eine Direktvermittlung nach Österreich ist nicht möglich! Mehr dazu ...


Bei Interesse füllen Sie bitte den Selbstauskunftsbogen aus, wir rufen Sie zeitnah zurück. Hier geht´s lang ...


Falls Sie vorab noch Fragen haben,  können sie die Vermittlerin im Vorwege kontaktieren:

 

Vermittlerin: Sandra Tiegel: 

luanatiegel@gmail.com

 

oder

Handy 015253242357